Segelflug


Das Fliegen mit Segelflugzeugen gehört unumstritten zur Königsklasse der Fliegerei. Segelfliegen ist die wohl ursprünglichste Art sich in der Luft zu bewegen. Segelflug gehört zu den schönsten und elegantesten Arten abzuheben. Überzeuge Dich selbst, genieße einen Segelflug über Neumünster! Wenn das Flugzeug nach rasantem Windenstart oder gemütlicherem Flugzeugschlepp ausgeklinkt hat, lass Dich faszinieren vom sanften Rauschen des Fahrtwindes, Dein Blick schweift weit in das Land hinein und bei gutem Wetter von Küste zu Küste!

 
 

Schon das Mitfliegen ist schön, besser ist es selbst zu fliegen! Ob jung oder jung geblieben, männlich oder weiblich, jede(r) kann das Segelfliegen lernen! Das Mindestalter für die Ausbildung ist 14 Jahre (da darf man noch nicht einmal Mofa fahren!), nach oben sind keine Altersgrenzen gesetzt, sofern es die Gesundheit zulässt. Neben Jugendlichen erfüllen sich zunehmend auch Späteinsteiger ihren Traum vom Fliegen.

Segelfliegen funktioniert nur im Team, jede(r) hilft, jede(r) fliegt. Alle Alters- und Berufsgruppen begegnen sich auf gleicher Augenhöhe, verbringen entspannte Stunden auf dem Flugplatz oder werkeln im Winter gemeinsam an Flugzeugen und Fahrzeugen - auch das ist Faszination Segelflug!

Wer den sportlichen Wettkampf sucht kann im Rahmen von Streckenflugwettbewerben auf landes- oder nationaler Ebene aktiv sein. Gute Segelfliegerinnen und Segelflieger erreichen bei geeigneten thermischen Bedingungen locker mehrere hundert Kilometer Flugstrecke und Flugzeiten von 6 Stunden und mehr!

 
 

Sicheres Fliegen, Wetter- und Flugzeugkunde wollen gelernt sein. Bei uns im Flugsport-Club Neumünster bilden Dich erfahrene, ehrenamtliche Fluglehrer aus. Da wir vor allem an Wochenenden fliegen dauert das zwar länger als an einer kommerziellen Flugschule, ist aber auch bedeutend kostengünstiger! Du bezahlst inklusive Ausbildung und Flügen keine höhere Jahresgebühr als z. B. im Fitness-Center oder im Tennis-Verein!

Ein eigenes Segelflugzeug benötigst Du nicht. Der FSCN stellt seinen Mitgliedern ein modernes doppelsitziges Schulflugzeug, zwei einsitzige Schulflugzeuge, ein Leistungs-Segelflugzeug und unseren „Oldie" zur Verfügung, täglich gecheckt und in technisch einwandfreiem Zustand.

Du möchtest mehr wissen? Schau am Wochenende doch einfach mal vorbei! Bei brauchbarem Wetter fliegen wir von 10 bis 18 Uhr, von unserem Tower am Ende des Baumschulenweges bringt Dich gern jemand zum Segelflugstart.

Interessierte sind für Gastflüge oder einfach zum Schauen immer willkommen und für „Schnupperer", die selbst schon einmal am Steuerknüppel sitzen wollen, bieten wir besonders günstige Konditionen.

 

Wir freuen uns auf Dich! Gerne kannst Du uns auch eine Email senden.